Senioren bleiben oben dran – Auswärtssieg bei SC 27

Mit einem 4:2 Auswärtssieg konnte heute die Elf von Patrick Kraus einen Platz in der Tabellenspitze ergattern. Die Moitzfelder konnten in der ersten Halbzeit schnell deutlich mit 3:0 in Führung gehen. Danach kam leider ein wenig Überheblichkeit durch und der ein oder andere vergass das Fußballspielen bei herrlichem Fußballwetter. Der Anschlusstreffer für SC 27 fiel aus dem Nichts und brachte der Heimmannschaft im Anschluss deutlich mehr Spielanteile. Ein berechtigter Elfmeter gegen unsere Mannschaft konnte der SC 27 zum 2:3 Anschlusstor nutzen.

Nach der Pause brauchte die Elf aus Moitzfeld einige Zeit um das Zepter wieder in die Hand zu bekommen. Nach einer Druckphase zur Mitte der Halbzeit gelang dann endlich der Entscheidungstreffer zum 2:4 durch Marcel Sela in der 83. Minute. Damit war das Spiel gelaufen und die Mannschaft hatte nach Schlusspfiff allen Grund zu feiern.

tabelleBegünstigt durch die Ergebnisse der anderen Vereine rückte der TuS nun auf Platz 4 punktgleich mit dem TV Herkenrath vor. Nur ein Punkt trennt beide Mannschaften vom 2. Platz in der Tabelle, dem Relegationsplatz um den Aufstieg in die Kreisliga C.

Jetzt gilt es die Leistung der letzen Tage weiter auszubauen und sich oben in der Tabelle festzusetzen.

torjaegerBesonders stolz macht uns der Blick auf die Torjägerrangliste. Mit 10 Treffern befindet sich Tim Overhage vom TuS auf Platz 2. Auf Platz 6 folgt schon Marcel Sela mit 6 Treffern. So kann es weitergehen.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag, 16.10.2016 um 15 Uhr am Fußballplatz in Moitzfeld statt. Derby gegen die Dritte Mannschaft vom FC Bensberg!