Weihnachtsgrüße vom Abteilungsvorstand Fußball

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder der Abteilung Fußball,
liebe Eltern unserer Kinder und Jugendlichen,
liebe Sponsoren und Freunde!

ein aufregendes und ereignisreiches Jahr 2017 geht für die Fußballabteilung des TuS Moitzfeld 1961 e.V. zu Ende. Grund genug für einen kleinen Rückblick auf das für uns so besondere Jahr in der Vereinsgeschichte:

Unsere Seniorenmannschaft sicherte sich am letzten Spieltag der Saison 2016/17 den Relegationsplatz um den Aufstieg aus der so unbeliebten „Holzklasse“ und krönte die Saison mit 2 unglaublichen Relegationsspielen beim FV Wiehl und gegen Hohkeppel. Der Jubel war grenzenlos, insbesondere weil niemand am Anfang der Saison wirklich mit dem Aufstieg gerechnet hatte. Die Hinrunde der Kreisliga C konnte mit einem hervorragenden Platz 5 (5 Punkte hinter dem Tabellenersten) abgeschlossen werden.

Mit dem Aufstieg haben wir im Seniorenbereich offensichtlich auf uns aufmerksam gemacht und weitere Spieler konnten für den TuS begeistert werden. Erstmalig seit langer Zeit konnten wir im Sommer wieder eine 2. Seniorenmannschaft ins Rennen schicken. Eine Mannschaft, die sich immer besser findet und wir freuen uns die weitere Entwicklung dieses Teams begleiten und beobachten zu können.

Unsere Seniorinnen mussten zu Beginn der Saison mit einigen Abgängen kämpfen – eine kleine Werbekampagne zeigte aber Wirkung und neue Spielerinnen wurden gefunden und schnell ins Team integriert. Ein eingeschworenes, tolles Damen-Team rund um das dreiköpfige Trainerteam hat sich hier entwickelt.

Der Juniorenbereich bereitet uns leider noch etwas Bauchschmerzen. Im Bereich Bambini, F- und E-Jugend sind wir zahlenmäßig mit jeweils 2 Mannschaften noch sehr gut aufgestellt In den Altersklassen zwischen C- und A-Jugend macht sich aber leider die Entwicklung der letzten Jahre bemerkbar. Hier fehlen uns die Abgänge, die aufgrund der mangelnden Infrastruktur und Perspektive des TuS in Nachbarvereine abgewandert sind.

Aber dies werden wir endlich ändern. Das Projekt „Rasen für Moitzfeld“ ist zum Ende des Jahres richtig in Fahrt gekommen alle Beteiligten aus Gesamtverein, Politik und Verwaltung der Stadt Bergisch Gladbach haben grünes Licht für unser Herzensprojekt gegeben. Wir sind guter Dinge, am Osterdienstag, den 03.04.2018 mit dem Bau unseres Kunstrasenplatzes beginnen zu können. Ein Quantensprung für unseren Verein und ein unglaublicher finanzieller Kraftakt. Allen Sponsoren und Unterstützern an dieser Stelle nochmals besonderer Dank!

Rasenpatenschaft als Weihnachtsgeschenk

Für das ein oder andere Zubehör auf und um den Platz werden noch dringend Spenden benötigt. Ein tolles Weihnachtsgeschenk für kurz entschlossene ist sicherlich eine Rasenpatenschaft. Unsere Website www.rasen-fuer-moitzfeld.de ist immer noch online und wir freuen uns über jede Unterstützung!

Ein besonderes Highlight des Jahres 2017 war sicherlich die Auflage des Stickerstars-Albums gemeinsam mit dem REWE-Markt Ursula Wintgens und dem FC Bensberg. Eine tolle Aktion, die uns alle sicherlich sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Herzlichen Dank an alle, die diese Aktion unterstützt haben.

Mit nunmehr 188 Mitgliedern konnten wir im Jahr 2017 – trotz 13 Abmeldungen – unsere Mitgliederzahl um 24 Mitglieder steigern. Das ist ein großartiger Erfolg und zeigt welch tolle Arbeit unsere 23 Trainer im Senioren- und Juniorenbereich auf der „Moitzfelder Asche“ leisten. Hierfür gilt allen ein besonderer Dank für ihr bemerkenswertes Ehrenamt.

Das Jahr 2018 wird für unsere Fußballabteilung ein ganz besonderes Jahr. Mit dem Bau des Kunstrasenplatzes werden wir den Anschluss an die Nachbarvereine schaffen und endlich wieder konkurrenzfähig sein. Wir erhoffen uns im Jugendbereich einen Mitgliederzuwachs um noch mehr Kindern- und Jugendlichen mit Begeisterung und Teambildung ein sportliches Zuhause zu geben.

Wir freuen uns unglaublich auf das neue Jahr und danken allen Unterstützern, Freunden, Sponsoren, Trainern, dem Gesamtvorstand des TuS und natürlich unseren Mitgliedern und deren Eltern, die unserem Verein ein unverwechselbares Gesicht geben. Wir bewegen Moitzfeld!

Wir wünschen Euch allen ein friedvolles und geruhsames Weihnachtsfest und einen tollen Start in das so besondere Jahr 2018.

Eure Abteilungsleitung Fußball

Patrick Neunzig            Elmar Schneiders          Uwe Mausbeck             Egon Auer
Abteilungsleiter            Kassierer                          Sportlicher Leiter        Jugendleiter